Stellenangebote

_______________________________________________________________________________________________

Die Lindenparkschule ist ein Staatliches Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum in der Trägerschaft des Landes Baden-Württemberg, die ca. 300 hörgeschädigte und sprachbehinderte Schülerinnen und Schüler aus ganz Baden Württemberg, von denen circa 60 in einem zur Schule gehörenden Internat untergebracht sind, unterrichtet und betreut. Die Schule unterhält Abteilungen der Schularten Grundschule, Förderschule, Haupt- und Realschule sowie eine Abteilung für Hörgeschädigte mit geistiger Behinderung und einen Schulkindergarten für Hörgeschädigte. An der Einrichtung sind über 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. An der Lindenparkschule hat die Versorgung und Ernährung aller am Schulleben Beteiligter einen hohen Stellenwert. Die Lindenparkschule ist eine schulische Einrichtung mit Ganztagesbetrieb, in der die Gestaltung und das Erleben des gemeinsamen Essens zum Schulprofil gehört und hier eng verbunden ist mit einem pädagogischen Auftrag. Voraussetzung in der Speiseherstellung sind frische regionale und gesunde Grundstoffe. Wir sind zu Recht auch stolz darauf, von den zuständigen Überwachungsorganen schon als hygienischste Großküche in der Region bewertet worden zu sein.
Dazu hat unsere Küche in all ihren Facetten einen mustergültigen Ruf, den zu erhalten eines unserer Ziele ist.

Wir suchen ab sofort eine/n

Küchenmitarbeiter (w/m/d)

Zu den Aufgaben gehören u.a.:

o Unterstützung bei der Speisenvor- und zubereitung sowie Speisenausgabe in der Mensa
o Periodische Vertretung der stv. Küchenleitung
o Durchführung von Hygiene- und Reinigungsarbeiten aller Art
o Sauberhaltung und Strukturierung des Arbeitsbereiches
o Eine Aufgabenänderung bleibt vorbehalten.

Wir erwarten von Ihnen:

o Eine erfolgreich abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung in diesem Bereich
o Erfahrungen in der (Groß-)Küche, vor allem im Kochen, möglichst auch beim Backen
o Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
o Hygienisch einwandfreie und verantwortungsvolle Arbeitsweise
o Gepflegtes und freundliches Auftreten
o Aufgeschlossenheit in der Mitarbeiterteamarbeit
o Offenheit, Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Schülerinnen und Schülern, insbesondere bei Praktika, Projekten, etc.
o Gesundheitszeugnis (§43).

Wir bieten:

o Eine unbefristete Beschäftigung in Entgeltgruppe E 3 TV-L in Vollzeit oder Teilzeit (50%)
o Interessante Arbeitszeitmodelle unter Einbeziehung von Ferienabschnitten
o Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem engagierten und netten Team
o Aussicht auf Aufstiegsmöglichkeiten

o Eine zusätzliche Altersversorgung des öffentlichen Dienstes
o Wir unterstützen Ihre Mobilität mit dem Job Ticket BW

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Herrn Lang, Verwaltungsleiter,
Tel.:07131 / 9469 229

Wir freuen uns auf Ihre digitale Bewerbung bis zum 27.03.2019 per E-Mail (zusammengefasst in einer pdf-Datei/ max. 5 MB) an
heinz-ulrich.lang@sbbzint-hn.kv.bwl.de oder ausnahmsweise auch auf dem Postweg an:

Lindenparkschule Heilbronn
Heinz-Ulrich Lang
Lachmannstr. 2-14
74076Heilbronn

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen, keine Bewerbungsmappen zu verwenden und jegliche Bewerbungsanlagen in Kopie einzureichen. Die Unterlagen nicht Berücksichtigter werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Allgemeine und rechtliche Hinweise:

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen. Die Auswahl erfolgt nach den Regeln des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz)

Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderungen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt eingestellt.

Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten (Bewerbung auf die Stelle, Stammdaten, Kontaktdaten, Familiendaten, Leistungsdaten etc.) sind Voraussetzung für Ihre Bewerbung auf die Stellenausschreibung.

Ihre Daten werden nach Eingang der Bewerbung gespeichert und zum Zwecke der Bewerberauswahl verarbeitet. Sie sind nicht verpflichtet, die Angaben zu Ihrer Person zu machen, und willigen daher mit der Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein.

Die Bewerberdaten werden gelöscht, sobald sich der Zweck für die Datenerhebung erledigt hat und keine weitere Aufbewahrungspflicht besteht. Die Aufbewahrung der Bewerbungsunterlagen erfolgt für die Dauer von maximal 6 Monaten.

Reisekosten können grundsätzlich nicht erstattet werden.

_______________________________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________________________

Die Lindenparkschule hat noch eine Stelle für eine/n

Bundesfreiwillige/n für pädagogische und/oder handwerkliche Tätigkeiten

und

eine Stelle für eine/n

Praktikantin/Praktikanten für unseren Sonderschulkindergarten oder die Abteilung GENT

frei.

Interessierte können sich bei Herrn Lang, Tel. 07131 / 94 69-229 informieren.

Miteinander