Das Internat der Lindenparkschule

Auftrag einer Heimsonderschule und ihres Internats
“Die Heimsonderschule vermittelt behinderten Kindern und Jugendlichen im Rahmen einer ganzheitlichen Förderung in Unterricht und Internat all die Fähigkeiten und Kenntnisse, die sie für ein selbstbestimmtes und sinnerfülltes Leben benötigen.
In der Heimsonderschule tritt das Internat mit seinen Fördermöglichkeiten als dritte Säule neben die Angebote von Elternhaus und Unterricht. Es eröffnet dem behinderten Kind ein weiteres Lern-, Erfahrungs- und Lebensumfeld, das den Prozess der persönlichen Reifung mit zusätzlichen Möglichkeiten begleitet und unterstützt.” (aus: www.schule-bw.de/schularten/sonderschulen/heimsonderschulen)

Aufnahmekriterien und Personenkreis
Im Internat der Lindenparkschule können Schüler und Schülerinnen sozialpädagogisch betreut werden, wenn sich ein Bedarf aus räumlichen, organisatorischen oder pädagogischen Gründen ergibt, z.B. wegen der Entfernung zu ihrer Familie und / oder eines familienergänzenden Förder- und Betreuungsbedarfes.

Aufgenommen in das Internat werden sowohl hörgeschädigte als auch sprachbehinderte Jungen und Mädchen nach einem entsprechenden Bescheid der zuständigen Schulaufsichtsbehörde.

Die Finanzierung der Internatsunterbringung muss vor Aufnahme des Schülers sichergestellt sein und erfolgt in der Regel im Rahmen der Eingliederungshilfe (siehe Sozialgesetzbuch XII) über das Sozialamt.

Herr Janke
Diplom-Sozialpädagoge
Leiter des Erziehungsdienstes
Tel.: 07131 9469 240
Fax: 07131 9469 444
Mail: Siegfried.Janke@sbbzint-hn.kv.bwl.de

Inhalte und Schwerpunkte der Arbeit

Rahmenbedingungen
Gruppengröße und Personal

Tages- und Wochenablauf

Freizeitaktivitäten im Internat

Sportangebote

Kletter-AG

Kletter-AG

Lindenparklauftreff beim Stimme-Lauf

Lindenparklauftreff beim Stimme-Lauf

Kooperation
Zusammenarbeit mit Eltern

Kollegialer, fachlicher Austausch mit Lehrern

Zusammenarbeit mit Sozial- / Jugendämtern

Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern / Institutionen

Unterstützung durch den Förderverein
Viele Aktivitäten, Unternehmungen und Anschaffungen des Internats werden durch den Förderverein finanziell unterstützt und sind nur so möglich. Dafür herzlichen Dank!

Ihre Ansprechpartner

Siegfried Janke
Diplom-Sozialpädagoge
Leiter des Erziehungsdienstes

Tel.: 07131 9469 240 | Fax: 07131 9469 444
Mail: Siegfried.Janke@sbbzint-hn.kv.bwl.de

Nicolas Schneider
Sozialarbeiter/Sozialpädagoge B.A.
stellvertretender Leiter des Erziehungsdienstes

Tel.: 07131 9469 504 | Fax: 07131 9469 444
Mail: nicolas.schneider@sbbzint-hn.kv.bwl.de

[ Zum Seitenanfang ]

Miteinander